Schlagwort-Archiv: Jamie XX

Kalte Dusche 2015

kd15_klein

Werte Damen und Herrn, von Nah und fern. Stürmen Sie herbei, denn nur heute erhalten Sie die einzige Kalte Dusche des Jahres. Reiten Sie auf dem Stream des Mixclouds und bewegen Sie Ihre Hüften zu den Beats von Jamie XX und Mura Masa, oder wirbeln Sie ihre Mähne zu Ariel Pink. Scheibendreher Schmitzcat verspricht trotz aller Bewegung Abkühlung, denn: besser kalt geduscht als zu heiß gebadet!

Kalte Dusche 2015 weiterlesen

Review: Jamie xx – In Colour

Jamie XX - In Colour

So wie man nicht zweifelsfrei von einem Text auf dessen Autor schließen kann, so ist der Bezug zwischen dem Solo- und dem Bandmaterial eines Musikers schwer handzuhaben. Eigentlich sollte man diese beiden Herzensangelegenheiten differenziert betrachten und bewerten, Ausnahmen wie Jamie Smith a. k. a. Jamie xx jedoch beschädigen die Regel. Das Albumcover in Anlehnung an Vorgängerwerke wie den äußerst gelungenen Gil Scott-Heron-Tributen zu I’m New Here oder der mehr als eindeutige Verweis im Künstlernamen – sowohl inhaltlich als auch im Kontext betrachtet führt uns alles an In Colour vor Augen, dass hier der Herr an den Reglern sitzt, der The xx mit seinem offensichtlichen elektronischen Einflüssen davor bewahrt, zu einer einzigen schwerfälligen Geister-Orgie aus Gesängen wie geheuchelten Orgasmen und gehauchten Gitarren zu mutieren.

Review: Jamie xx – In Colour weiterlesen