Schlagwort-Archiv: Grouper

Daily Hits: Daphni (Caribou) und Helen (Grouper)

daphni

Wildes „Bäumchen-wechsle-dich“ scheinen derzeit die beiden Lieblinge des Feuilltons Grouper und Caribou zu spielen. Knapp einen Monat nach seinem frei downloadbaren Mashup von Usha Uthup und Alex Israel hat Dan Snaith (besser bekannt als Kopf von Caribou) unter seinem Techno-Alias Daphni mit Vikram erneut einen kostenlosen Track auf sein Soundcloud-Profil geladen. Mensch, wenn da nicht mal bald eine normale Promophase ansteht.

Daily Hits: Daphni (Caribou) und Helen (Grouper) weiterlesen

Review: Grouper – Ruins

grouper ruins

Es ist gut, ja sogar gesund, melancholische Musik zu hören. Das zumindest ist die Kernaussage eines Artikels gewesen, den der Spiegel kürzlich veröffentlicht hat. Anhand einer Studie versuchte die Freie Universität Berlin zu begründen, dass und warum traurig gestimmte Musik einen therapeutischen Nebeneffekt habe und dabei helfen könne, negative Gefühle zu regulieren. Doch die eigentliche Erregung beim Hörer, so heißt es, liege vielmehr noch in dem zerrissenen Gefühl von Nostalgie, eben jenem schmalen Grat zwischen Freude und Trauer. In diesem Sinne trifft die Ambient-Künstlerin Liz Harris alias Grouper und ihre Passion zur selten schlichten, aber dennoch unheimlich eindringlichen Niedergangsbeschallung wohl den Nagel auf den Kopf. Bereits ihr letztes Album The Man Who Died In His Boat ließ den Blick wehmütig zurückschweifen und warf das 2008er Album Dragging a Dead Deer Up a Hill auf eine so anmutige und liebliche Weise neu in Schale.

Review: Grouper – Ruins weiterlesen